Wolfshöhle FUN DAYS 2019

Willkommen bei den ersten Wolfshöhle Fundays!

Von Donnerstag bis Sonntag dreht sich
alles rund um den Hund. Wir wollen gemeinsam
verschiedene Sportarten kennenlernen und
die Abende gemeinsam mit Hundefreunden verbringen.


 

Hier ist unsere einmaliges Angebot:
sucht aus was zu Euch passt oder bietet Eurem Hund die gesamte Vielfalt!

 

Jede Trainingseinheit kann einzeln gebucht werden.
Die Preise beziehen sich ausschließlich auf die Trainingsangebote
und sind wie folgt:

8 Einheiten für 240,- € anstatt 312,- €
6 Einheiten für 198,- € anstatt 234,- €
4 Einheiten für 140,- € anstatt 156,-€
2 Einheiten für 75,- € anstatt 78,- €
1 Einheit für 39,- €

Mittags ist ein Snack auf eigene Rechnung,
der gemeinsam bestellt wird, vorgesehen;
den Abend verbringen wir gemeinsam in
einem der leckeren Gasthöfe in der Umgebung.

     
     

Anmeldung unter KONTAKT!

  • Name Mensch & Hund
  • Nummer der gewünschte Trainingseinheit angeben
  • Interesse am gemeinsamen Abend

Eine Anreise mit Wohnmobil / Wohnwagen ist möglich. BITTE um ANMELDUNG/INFO!

 

Zusätzlich bitte folgendes erledigen/beachten:

  • füllt einmalig das Anmeldeformular der Wolfshöhle zur Bestätigung des Versicherungsschutzes aus!
  • überweisen der Seminargebür an: WOLFSHOEHLE TINE WÖLFEL
    IBAN: DE05508615010200118427 BIC: GENODE58ABH
    Verwendungszweck: FUN-Days + Name + Datum der Anmeldung

 

 

Ein Übernachtung in nahgelegener Pension oder Hotel ist möglich. Meldet Euch dazu bei tine@wolfshoehle.dog oder schaut selbst bei

 

WIr freuen uns auf schönes und abwechslungsreiches langes Wochenende mit Hundeleuten!

herzlich  TINE & SVENJA

01733402096 tine@wolfshoehle.dog

Details:

  

++ 1 ++
Donnerstag 3.10.19 9:30-12:30 

Longieren für Jad & Tricks
(Trainer:Tine)


Ihr möchtet euren Hunden Aktivität, Auslastung und Spaß bieten? Dieser Jump and Dance Kurs ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. JAD bietet für jeden das Optimale. Diese vielfältige Sportart vereint tolles Training mit Spaß, Musik, Kreativität und unbegrenzte Möglichkeiten für Dich und Deinen Vierbeiner.

Bei JAD-Dogs werden drei Hundesportarten vereint: Dogdance, Longierarbeit und Agility. JAD-Dogs ist die perfekte Kombination aus rhythmischer, harmonischer Zusammenarbeit, kontrollierter flotter Bewegung und innovativer Distanzarbeit.

Inhalt des Vormittages wird die Arbeit am Longierkreis sein sowie Tricks mit und ohne Geräte bzw. Requisiten.

Für den Kurs wäre es schön, wenn Ihr neben Spaß und einem motivierten Hund folgendes mitbringen könnt:
Leckerlies, Spielzeug ggf. Futterdummy, Clicker, Halsband und Leine (keine Flexies)

Hier gehts zur Anmeldung

____________________________________________________________________

 

  

++ 2 ++
Donnerstag 3.10.19 14-17:00 

JAD DOGS KREIS
(Trainer:Tine)


Ihr möchtet euren Hunden Aktivität, Auslastung und Spaß bieten? Dieser Jump and Dance Kurs ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. JAD bietet für jeden das Optimale. Diese vielfältige Sportart vereint tolles Training mit Spaß, Musik, Kreativität und unbegrenzte Möglichkeiten für Dich und Deinen Vierbeiner.

Bei JAD-Dogs werden drei Hundesportarten vereint: Dogdance, Longierarbeit und Agility. JAD-Dogs ist die perfekte Kombination aus rhythmischer, harmonischer Zusammenarbeit, kontrollierter flotter Bewegung und innovativer Distanzarbeit.

Inhalt des Nachmittages wird die Arbeit am JAD DOGS KREIS sein.

Für den Kurs wäre es schön, wenn Ihr neben Spaß und einem motivierten Hund folgendes mitbringen könnt:
Leckerlies, Spielzeug ggf. Futterdummy, Clicker, Halsband und Leine (keine Flexies)

Hier gehts zur Anmeldung

_________________________________________________________

 

  

++ 3 ++
Freitag 4.10.19 09:30-12:30  

Wasserarbeit

(Trainer:Tine)

In diesem Wasserarbeitsseminar wollen wir gemeinsam je nach Stand des Mensch-Hund Teams an und im Wasser verschiedene Übungen machen.

In einer kleinen Gruppe wollen wir ganz individuell auf den jeweiligen Hund eingehen und mit Freude und positiver Bestärkung am und im Wasser „arbeiten“.
In Anlehnung an die mögliche Teilnahme an Wasserarbeitsprüfungen wollen wir Übungen aus dem Pilotprojekt und aus den Watertrials/Portugal trainieren.

Beispielsweise wollen wir:

  • Apportieren (zum Land und zum Boot)
  • Tragen eines Gegenstandes
  • Sprung vom Beckenrand/ vom Boot
  • Ziehen von Surfbrett bzw. SUP usw.
  • tauchen
  • Landarbeit in Form von Tragen von Gegenständen sowie
    der Gehorsam am Wasser

Jeder Hund kann mitmachen!
Auch Hunde, die Wasser bisher nicht so toll finden sind willkommen.

Für den Kurs wäre es schön, wenn Ihr neben Spaß und einem motivierten Hund folgendes mitbringen könnt:
Leckerlies,Wasser Spielzeug ggf. mit Futter, Geschirr und Leine, wer hat Schwimmweste (Keine Angst Ihr müsst nichts kaufen, einige Sachen habe ich auch zum Leihen vor Ort)

Auch ein paar Infos über Watertrials und das Pilotprojekt werdet Ihr bekommen!
Für Fragen und Infos stehe ich Euch gerne zu Verfügung!

Hier gehts zur Anmeldung

_________________________________________________________

 

 

++ 4 ++
Freitag 04.10.19 14:00 bis 17:00 Uhr

Pysio: Gesund bewegen, Massage
(Trainer: Svenja + Tine)

Diese wunderbare Einheit gestalten Tine als Hundetrainerin und Svenja Lohr als Pysio- Therapeutin gemeinsam. Wie kann dein Hund sich gesund bewegen? Hierbei spielt Alter und Gesundheitszustand eine Rolle. Wie kannst Du ihn darin unterstützen.

Wir werden gemeinsam Übungen zum Aufwärmen und Fitmachen der Hunde machen. Dehnen und Lockerungsübungen, sowie Balance und Gleichgewichtsaufgaben lösen, Stufen, Treppen, Rampen werden als Prävention geübt.

Massage und einfache Handgriffe zum Entspannen für Eure Vierbeiner werden ebenfalls nicht zu kurz kommen.

Besonders für junge Hunde, Grauschnauzen und Hunde nach Verletzung oder Krankheit ist diese Einheit gedacht.

Bitte bringt Hundeleckerlies, eine weiche Decke oder Matte mit und alles was Eurem Hund hilft sich wohl zu fühlen.

Hier gehts zur Anmeldung

________________________________________

 

 

++ 5A ++
Samstag 05.10.19 9:30 bis 12:30 Uhr

Mantrailing
(Trainer: Uli und Sevi)

Sie haben schon viel über das Trailen gelesen? Jetzt möchten Sie ausprobieren ob Sie und Ihr Hund an dieser Form der Suchhundearbeit Gefallen finden. Dann sind Sie bei uns richtig! Die Hundenase ist ein kleines Wunderwerk. Beim Mantrailen, einer speziellen Form der Personensuche, macht man sich die brillante Riechleistung der Hundenase zunutze. Die Hunde werden ausgebildet, dem Individualgeruch einer vermissten Person zu folgen.

Als Zielgruppe sprechen wir alle Hundehalter an, die ihren Hund nicht nur körperlich, sondern auch geistig sinnvoll auslasten wollen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Geeignet sind Hunde jeglichen Alters, vom Junghund bis zum betagten Senior finden die Vierbeiner Spaß am Mantrailing.

Ausrüstung: Das Wichtigste ist eine Leine von ca. 5 bis 7 Meter Länge und ein Geschirr, welches der Hund dann bei der Arbeit trägt und an dem die Leine befestigt wird. Falls Sie keine Leine in geeigneter Länge haben, müssen Sie sich für das Seminar nicht extra eine kaufen. Wir stellen Ihnen gerne eine Leine in geeigneter Länge zur Verfügung. Bitte tragen Sie beim Training festes und bequemes Schuhwerk (z.B. Wanderschuhe). Sinnvoll ist außerdem eine Warnweste, wie sie mittlerweile in jedem Kfz vorhanden sein sollte.

Geruchsartikel: Bitte bringen Sie zu dem Workshop zwei bis drei gut verschlossene Tüten (Clip- oder Zipp-Verschluss) mit, in denen sich ein frisch getragenes Kleidungsstück von Ihnen befindet. Gut geeignet ist z.B. ein in der Nacht oder über den Tag getragenes T-Shirt oder Socken.

Belohnung für den Hund: Um die Arbeit des Hundes bestätigen zu können, benötigen Sie eine entsprechende Belohnung. Die Belohnung sollte für den Hund sehr „begehrenswert“ sein, also beispielsweise Leckereien die es nicht tagtäglich gibt.

Dieses Modul richtet sich vorallem an Anfänger, welcher noch nie einen Trail gelaufen sind und noch nicht so viel über das Trailen wissen.
Die weiteren Module 6A und 7A bauen auf diesem Modul auf.

Infos zu den Trainern: Severine und Ulrich Balke trailen seit ca. 5,5 Jahren mit ihren eigenen Hunden, 2 portugiesischen Wasserhunden und seit kurzem auch mit ihrem Chihuahua. Beide haben schon einige Prüfungen mit ihren Hunden bestanden und  Ulrich hat bei der Mantrailing-Company in Siegburg eine 12 Monate dauernde Ausbildung zum Mantrailing-Trainer gemacht. Eigene Gruppen leitet er seit 1,5 Jahren. Severine hat Ihre Basics bei Dokument in Bad Oldesloe im vergangen Jahr beendet. Sie beginnt im Oktober zusätzlich bei der Company Ihre weitere Ausbildung zum Mantrailing-Trainer.

Hier gehts zur Anmeldung

______________________________________________

 

 

++ 5B ++
Samstag 05.10.19 9:30 bis 12:30 Uhr

Richtig Spielen mit dem Hund Körpersprache von Hund und Mensch
(Trainer: Tine)

Dein Hund ist mit Spielzeug nicht zu motivieren? Lass es uns mal gemeinsam versuchen. Oder ist es genau andersherum, wenn Dein Hund nur ein Spieli sieht, kann er gar nicht mehr kar denken, geschweigedenn mit Dir konzentriert etwas tun?! Dann bist Du in diesem Modul genau richtig. Wir werden gemeinsam schauen wie wir uns verhalten können, dass Dein Hund noch freudiger spielt und dadurch konzentriert mit dir zusammenarbeiten kann. Ebenfalls werden wir uns der Körpersprache der Hunde als auch der Menschen widmen und schauen wie wir uns gegenseitig leichter verstehen können.

Bring bitte Leckerlies, Spielzeug, Ball mit Schnur , Futterdummy sowie Halsband und Leine (keine Flexies) mit.

Hier gehts zur Anmeldung

___________________________________________

 

 

++ 6A ++
Samstag 05.10.19 14:00 bis 17:00 Uhr
Mantrailing
(Trainer: Uli und Sevi)

Für Infos zum Mantrailing und zu den Trainern siehe Modul 5A

Das zweite Modul baut auf dem ersten Modul am Vormittag auf. Gerne können auch Fortgeschrittene hier einsteigen, die das erste Modul nicht mitgemacht haben.

Hier gehts zur Anmeldung

____________________________________________

 

  

++ 6B ++
Samstag 05.10.19 14:00 bis 17:00 Uhr
Clicker und Tricks
(Trainer: Tine)

Clicker & Tricks

Ihr möchtet euren Hunden Aktivität, Auslastung und Spaß bieten? Bei diesem Modul wollen wir den Clicker zunächstund seine hilfreiche Funktion kennenlernen, unser timing verbessern und ihn bei vielen neuen Tricks richtig einsetzen.

Sowohl Trick-Anfänger als auch Profis sind herzlich willkommen.
Mit Tricks kann kann man seinen Hund geistig gut auslasten und es ist eine vielfältige Beschäftigung für drinnen und draussen! Freut Euch auf abwechlungsreiche Stunden mit Eurem Vierbeiner!

Für den Kurs wäre es schön, wenn Ihr neben Spaß und einem motivierten Hund folgendes mitbringen könnt:
Leckerlies, Spielzeug ggf. Futterdummy, Clicker, Halsband und Leine (keine Flexies)

Hier gehts zur Anmeldung

____________________________________________

 

 

++ 7A ++
Sonntag 06.10.19 09:30 bis 12:30 Uhr
Mantrailing
(Trainer: Uli und Sevi)

Für Infos zum Mantrailing und zu den Trainern siehe Modul 5A

Das dritte Modul baut auf dem ersten und zweiten Modul vom Vortag auf. Gerne können auch Fortgeschrittene hier einsteigen, die die ersten Moduel nicht mitgemacht haben.

Hier gehts zur Anmeldung

_________________________________________________

 

 

++ 8 ++
Sonntag 06.10.19 14:00 bis 17:00 Uhr
Choreo Training für Dogdance, DCD und JAD-Dogs
(Trainer: Tine)

Du arbeitest gerade an einer Choreo und würdest gerne ein Feedback dazu haben oder Du möchtest endlich mal deine erste Choreographie angehen? Dann bist Du hier genau richtig. Wir werden erst einen kleinen Teil der Zeit dafür verwenden Turnier Situationen zu üben und dann jeweils auf den Einzelnen und seine Fragen oder Bedürfnisse eingehen. Du kannst Dir auch ein Brainstorming der Gruppe wünschen. Wir feilen an Übergängen oder überlegen Kostüme und Requisiten.

Sowohl Dogdance also auch JAD und DCD ist möglich.

Was ihr für dieses Modul mitbringen solltet:

  • Euer Lied/ oder Lieder (könnt ihr auch schon vorab schicken als MP3)
  • Requisiten
  • Kostüm
  • alle Motivationsunterstützer aus Eurem Training (Leckerlies, Spieli, Futterautomat)

Meldet Euch, doch wenn Ihr Fragen habt!

Wir sind Outdoor auf Rasen und wir arbeiten teilweise gemeinsam, teilweise allein.

Hier gehts zur Anmeldung

_____________________________________________

 

Ort: Bergstraße

Zurück